Casino-Schummeln: Jahrhunderte alter Zeitvertreib

Land-basierte Casinos in Vegas und anderen Glücksspielzentren sind seit langem das Ziel von Cheats. Roulette-Computer‘ wurden verwendet, um (mit unterschiedlichem Erfolg) vorherzusagen, wo die Kugel als nächstes landen wird, basierend auf der Neigung des Rades und anderen Faktoren.

Spielautomaten, die Spieler versucht haben, Viertel zu rasieren oder eine Coin-on-a-Schnur (das „yo yo yo“) zu benutzen, um die Maschine dazu zu bringen, kostenlos zu spielen. Und natürlich, während nicht illegale Kartenzählmannschaften versucht haben, sich einen Vorteil gegenüber dem Casino zu verschaffen, indem sie „heiße“ und „kalte“ Blackjacktische studierten.

Noch vor kurzem wurde der professionelle Pokerprofi Phil Ivey beschuldigt, in einem berüchtigten Bakkarat-Fall betrogen zu haben. Ivey und sein Komplize abmessen (ganz legitim), welche Karten als nächstes aus dem Deck kommen, indem sie die Muster auf der Rückseite untersuchen. Die Casinos schrien übel, als das Paar Millionen von Dollar gewann.

Online Guts Casino Missbrauch und Hacks

Missbrauch von Spielen und Angeboten ist nicht alltäglich, aber es gibt immer einen Spieler, der denkt, dass er dem Guts Casino einen Schritt voraus ist. Es ist wichtig, dass ein schießwütiges Guts Casino Sie nicht mit der gleichen Bürste bedeckt. Denken Sie also daran, jedes verdächtige Verhalten zu vermeiden, wenn Sie nicht wollen, dass Ihr Guts Casino Bonus abgelehnt wird.

Häufiger Bonusmissbrauch

Die meisten Casinos bieten eine Form von Willkommens- oder Einzahlungsbonus für neue Kunden an. Die Idee ist einfach: Laden Sie Ihr Konto mit Bargeld auf und spielen Sie in den ersten Tagen genügend Spiele durch, um etwas Gratisgeld auszulösen.

Bestimmte Spiele kommen für den Bonus in Frage, daher ist es wichtig, Spiele wie Video-Slots zu finden, die 100% zu ihrem Gameplay beitragen.

Das Ziel des Spielers ist es natürlich, den einfachsten Weg zu finden, um den Bonusbetrag abzurechnen. Und der Trick ist, es zu tun, ohne dass das Casino Sie des Bonusmissbrauchs beschuldigt.

Missbrauch kann in verschiedenen Formen auftreten: mehrere Konten in einem einzigen Haushalt (siehe unten), ungewöhnliche Wettmuster oder die Verwendung von Hacking-Software.

Die meisten Casinos werden die Spielgewohnheiten des Spielers überprüfen, bevor sie eine Bonusauszahlung vornehmen. Unregelmäßige Spielmuster wie konstante Null-Margen-Wetten in Spielen wie Blackjack oder Baccarat werden markiert. Tatsächlich ist es der Grund, warum Kartenspiele wie Blackjack oft wenig zu einem Bonus beitragen. Die höheren Berechtigungsraten sind für volatilere Spiele wie Spielautomaten reserviert, bei denen der Spieler weniger Kontrolle über das Ergebnis hat.

Bonusmissbrauch kann auch auf jemanden ausgeweitet werden, der nur einzahlt, um einen Bonus zu erhalten, bevor er ganz von der Seite verschwindet. Der Versuch, den gleichen Bonus mehrmals in Anspruch zu nehmen, wird Sie ebenfalls herausfordern.

Eröffnung mehrerer Konten

Wenn Sie zum ersten Mal einem Casino beitreten, wird es in der Regel eine strenge Bedingung für einen neuen Spieler pro Haushalt geben. Dies verhindert, dass Spieler mehrere Konten innerhalb einer Familie eröffnen können. Schließlich, wenn Sie in einem Haus mit vier Personen über 18 Jahren leben, ist es einfach, Konten für alle fünf von Ihnen zu eröffnen, solange Sie ihre E-Mails und persönlichen Daten kennen.

In jedem Fall wird bei der Anmeldung eine IP-Adresse erfasst. Das Casino kann leicht erkennen, wer unter dem gleichen Dach spielt. IP-Blocker können verwendet werden, aber das Casino wird auf der Suche nach diesen sein. Wenn man erwischt wird, steht man vor einem totalen Verbot.

Darüber hinaus werden Sie bei der Eröffnung eines Kontos im minderjährigen Alter rausgeschmissen. In jedem Fall ist in der Regel eine Alterskontrolle erforderlich, um eine Bargeldauszahlung vornehmen zu können.

Software-Hacks

Software-Hacks

Während Online-Casinos die Spieler erwischen und sie wegen Missbrauchs verbannen könnten, sind einige Software-Hacks auf dem Markt erhältlich. Programme wie Cheat Engine und Auto Clicker ermöglichen es dem Spieler, eine Bonusanforderung mit einem’Bot‘ zu erfüllen.

Cheat Engine ist ein Open-Source-Programm, das einen Speicherscanner beinhaltet, der den Slot dazu bringt, zu denken, dass er ein riesiges Vermögen ausgibt. (Ein ähnlicher Betrug wird in Videospielen verwendet, um unendliche Leben oder Munition zu erschaffen.) Während kein „echtes Geld“ ausgezahlt wird, kann ein Einzahlungsbonus ziemlich schnell abgearbeitet werden.

Die Software funktioniert nicht bei Instant-Play-Spielen im Allgemeinen, kann aber für heruntergeladene Slots verwendet werden, die auf dem Desktop gespeichert wurden. Während ständig Updates für Cheat Engine herausgebracht werden, ist es schwierig, ein Casino zu finden, das bei seiner Nutzung nicht zu kurz kommt.