Ihre Grafikkarte unterstützt keine DirectX 11-Funktionen

Wenn Sie beim Öffnen eines Videospiels wie Rainbow 6 Belagerung eine Fehlermeldung directx 11 grafikkarte wird nicht unterstützt sehen, keine Panik. Dies ist ein häufiger Fehler und Sie können den Fehler „Ihre Grafikkarte unterstützt keine DirectX 11-Funktionen“ beheben.

Viele Spieler, die auf den gleichen Fehler stoßen, haben ihr Problem mit den Lösungen in diesem Artikel gelöst. Also schau dir das an…..

Ihre Grafikkarte unterstützt keine DirectX 11-FunktionenProbieren Sie diese Korrekturen aus

Hier sind einige Lösungen zum Ausprobieren. Du musst nicht alle ausprobieren; arbeite dich einfach in der Liste nach unten, bis alles wieder funktioniert.

  • Sicherstellen, dass die Mindestanforderungen erfüllt sind.
  • Den neuesten Patch installieren
  • Aktualisieren Sie Ihren Grafikkartentreiber
  • DirectX auf Ihrem Computer aktualisieren

Hinweis: Die folgenden Screenshots stammen von Windows 10, aber die Korrekturen funktionieren auch unter Windows 8 und Windows 7.

Fix 1: Stellen Sie sicher, dass die Mindestanforderungen erfüllt sind.

Wie die Fehlermeldung zeigt, unterstützt Ihre Grafikkarte keine DirectX 11-Funktionen, so dass es wahrscheinlich ist, dass Ihre Computerhardware nicht den Mindestanforderungen entspricht. Im Allgemeinen werden viele Videospiele, wie Fortnite und PUBG, die Mindestanforderungen für das Spielen dieser Spiele auf ihrer Website nachweisen.

Daher sollten Sie die Website des Herstellers besuchen, um die Mindestanforderungen für das Spiel, das Ihnen den Fehler verursacht hat, zu überprüfen und sicherzustellen, dass Ihr Computer die Mindestanforderungen erfüllt. Wenn Ihr System die Anforderungen nicht erfüllt, sollten Sie erwägen, Ihre Computerhardware zu aktualisieren, um das Spiel zu spielen.

Neustart

Da viele technische Probleme durch Neustart gelöst werden können, schadet es nie, den Computer und das Spiel neu zu starten. Oftmals reicht dies aus, um den Fehler zu beheben.

Spieleentwickler veröffentlichen immer wieder Patches, um ihre Spiele zu verbessern und Probleme zu beheben, also sollten Sie nach Updates Ihres Spiels in Steam oder von der offiziellen Website suchen. Installiere dann den neuesten Patch, um ihn auf dem neuesten Stand zu halten. Nach dem Update starten Sie Ihren Computer neu und starten Sie Ihr Spiel erneut.

Dies kann einige Probleme beheben, wie z.B. die fehlende Unterstützung von DirectX 11-Funktionen.

Fix 3: Aktualisieren Sie Ihren Grafikkartentreiber.

Ein fehlender oder veralteter Grafikkartentreiber kann dazu führen, dass Ihre Grafikkarte die DirectX 11-Funktionen nicht unterstützt. Daher sollten Sie Ihren Grafikkartentreiber auf die neueste Version aktualisieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihren Grafikkartentreiber zu aktualisieren: manuell und automatisch.

Manuell: Sie können auf die Website Ihres Grafikkartenherstellers gehen, den neuesten korrekten Treiber für Ihre Grafikkarte herunterladen und auf Ihrem Computer installieren. Dies erfordert Zeit und Computerkenntnisse.

Automatisch: Wenn Sie keine Zeit oder Geduld haben, können Sie dies mit Driver Easy automatisch tun.

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, welches System auf Ihrem Computer läuft, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, bei der Installation einen Fehler zu machen.

Sie können Ihre Treiber automatisch aktualisieren, entweder mit der kostenlosen oder der Pro-Version von Driver Easy. Aber mit der Pro-Version dauert es nur 2 Klicks (und Sie erhalten vollen Support und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie):

1) Laden Sie Driver Easy herunter und installieren Sie es.

2) Starten Sie Driver Easy und klicken Sie auf die Schaltfläche Scan Now. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt alle problematischen Treiber.

3) Klicken Sie auf die Schaltfläche Update neben der markierten Grafikkarte, um automatisch die richtige Version des Treibers herunterzuladen (dies ist mit der KOSTENLOSEN Version möglich) und dann auf Ihrem Computer zu installieren.

Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren, um automatisch die richtige Version aller fehlenden oder veralteten Treiber auf Ihrem System herunterzuladen und zu installieren (dies erfordert die Pro-Version – Sie werden zum Aktualisieren aufgefordert, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken).

4) Starten Sie Ihren Computer neu, um wirksam zu werden.

Fix 4: DirectX auf Ihrem Computer aktualisieren

Wenn Sie den Fehler „Ihre Grafikkarte unterstützt keine DirectX 11-Funktionen“ sehen, sollten Sie auch prüfen, ob Ihre Grafikkarte DirectX 11 unterstützt, was eine der Hauptursachen sein kann.